Telefon » 06292-9288363

Rinderlende am Stück / Rinderbraten Empfehlung

Mittwoch, 27 September 2017 17:05 geschrieben von 

Fleisch langsam auftauen lassen, am besten im Kühlschrank.

Vor der Zubereitung ca. 3-4 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Fleisch Zimmertemperatur bekommt - nur so erhält man beste Fleischqualität

- Das Fleisch rundum mit Senf bestreichen

- danach salzen und pfeffern (nach Belieben)

- Fleisch in Pfefferkörner, Oregano und Salbei wenden (nach Belieben)

Fleisch in eine Auflaufform auf 5 Karotten, 1/2 Sellerie, 1/2 Lauch, 1 Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch und evtl. 4 Streifen Speck und Petersilie setzen.

Einen Schuß Rotwein (ca. 100 ml) dazu.

Dann das Fleisch so lange im Ofen bei ca. 80 Grad lassen, bis die Kerntemperatur 57 Grad erreicht hat.

Das Gemüse ausdrücken, damit man Brühe für die Sauce hat.

Sauce nach Geschmack würzen und mit Senf/Sahne verfeinern.

Rinderlende2

Artikel bewerten
(0 Stimmen)